Digitalisierung, Internationalisierung, Innovationen, die Verbesserung der Ressourceneffizienz und die Frage, wie Projekte und Maßnahmen gezielt gefördert werden können, waren einige der Schwerpunkte des L-Bank Wirtschaftsforums in Konstanz.

Mehr als 350 Unternehmer und Berater aus der gesamten Region nutzten am Mittwoch (19.07.2017) die Gelegenheit, um sich im Bodenseeforum in Konstanz bei Vorträgen, Diskussionen, Workshops und auf einer Fachmesse über aktuelle Fördermöglichkeiten der Mittelstandsfinanzierung zu informieren.

In seiner Begrüßung hob der Vorsitzende des Vorstands der L-Bank, Dr. Axel Nawrath, hervor, dass es der Wirtschaft in Baden-Württemberg und besonders in der Bodenseeregion gut ginge. Dabei seien allein 2016 mehr als 540 Mio. Euro in die hiesigen Kammergebiete geflossen, was zur Sicherung von über 45.000 Arbeitsplätzen beigetragen habe. Nawrath betonte, dass die heimische Wirtschaft ausgesprochen robust und stark sei: „Gleichwohl muss der Südwesten zum Wandel bereit sein, um im internationalen Innovationswettbewerb weiterhin in der ersten Liga mitspielen zu können.“ Dabei, so Nawrath, habe der baden-württembergische Mittelstand gute Chancen, zu einer Leitregion im digitalen Wandel zu werden: „Mit unserer industriellen Stärke, der hohen Innovationskraft sowie den Forschungs- und Industrienetzwerken sind wir in der Poleposition.“ Besonders die Mittelständler könnten dabei durch flachere Firmenhierarchien schnell und zielbewusst bei der Vernetzung und Digitalisierung der Unternehmensprozesse agieren.

Ein entscheidender Schlüssel dabei sei die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, so der Gesamtbetriebsratsvorsitzende und stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der Porsche AG, Uwe Hück. Mit einem Impulsreferat über Nachhaltigkeit und Digitalisierung in der Automobilindustrie war Hück Gastredner des Konstanzer Wirtschaftsforums. Er betonte, dass man die Digitalisierung nicht aufhalten, aber gleichwohl in die eigenen Hände nehmen könne, nicht nur in der Automobilindustrie.

Veranstalter des Wirtschaftsforums, das zum ersten Mal in Konstanz stattgefunden hat, war die L-Bank gemeinsam mit der Bürgschaftsbank, der Handwerkskammer Konstanz, sowie den Industrie- und Handelskammern Hochrhein-Bodensee und Schwarzwald-Baar-Heuberg.